kreativ - genussvoll - informativ

Startseite

   Willkommen bei der


 

 

Die Beschäftigung mit Erde und Pflanzen

kann der Seele eine ähnliche Entlastung und Ruhe geben

wie die Meditation.

                                                                      Hermann Hesse

 

 

 

Seminarprogramm 2019

Programmflyer 2019 zum Download

 

Anmeldung

       Telefon  0361 - 564 37 37
   
E-Mail  besucherservice(at)egapark-erfurt(dot)de 

 
 

Workshop: Obstbaumschnitt
Referent: Björn Burmeister
Termin: Sa 9.2.2019, 10.30-13.30 Uhr (4 UStd)
    oder: Sa 9.2.2019, 14.30-17.30 Uhr (4 UStd)
Ein regelmßiger Schnitt der Obstgehöze fördert die Gesunderhaltung der Bäume, das Wachstum und die Ertragsleistung. Nach einer Einführung in den Aufbau eines Obstbaumes, die Gesetzmäigkeiten des Wachstums und die Wirkungen von Schnittmaßnahmen, folgt der praktische Teil:
Mit Schnittdemonstrationen und angeleiteten Schnittübungen in der Gartenanlage "iga 61" lernen Sie die Technik des Schneidens und die unterschiedlichen Schnittarten wie Pflanz-, Erziehungs-, Auslichtungs- und Verjüngungsschnitt. 
Seminargebühr: 25,- Euro, jeweils max. 14 Teilnehmer

ANMELDUNG

 

 

Ziersträucher richtig schneiden    
Referent:
Horst Schöne
Termin: Do 21.3.2019, 16.30-18.45 Uhr (3 UStd)

Hortensien, Forsythien oder Fliederbüsche, um die Blühfreudigkeit und das typische Aussehen der Ziersträucher zu erhalten, müssen sie fachgerecht zurückgeschnitten werden.
Anhand von vielen Beispielen im egapark lernen Sie, worauf es dabei ankommt und greifen dafür auch selbst zur Schere.
Bitte Gartenschere und Handschuhe mitbringen.
Seminargebühr: 22,- Euro, max. 14 Teilnehmer
ANMELDUNG

 
 
 

Rosenschnitt, Rosenauswahl und -pflege
Referent: Uwe Schachschal
Termin: Fr  22.3.2019, 16.30-18.45 Uhr (3 UStd)
    oder: Mo 25.3.2019, 16.30-18.45 Uhr (3 UStd)
Die Königin der Blumen fordert Aufmerksamkeit, um den ganzen Sommer prächtig zu blühen. Gärtnermeister Uwe Schachschal zeigt Ihnen an Beispielen im egapark, wie Rosen im Frühjahr richtig zurück geschnitten werden und erläutert welche Rosentypen man unterscheidet, denn ob Strauch, Beet- oder Kletterrose, jede will ein bisschen anders behandelt werden, ..
Außerdem gibt er Pflegetipps, wie Rosen gesund bleiben und stellt robuste ADR Rosensorten vor.
Das Schneiden der Rosen darf im Seminar unter Anleitung selbst ausprobiert werden.
Seminargebühr: 22,- Euro, max. 14 Teilnehmer
ANMELDUNG

 
 
 
Blumenwerkstatt
Osterfloristik: Floral aus dem Ei gepellt
Referentin: Ruth Bredenbeck
Termin: Do 11.4.2019, 17.00-19.15 Uhr (3 UStd) 
    oder: Fr  12.4.2019, 17.00-19.15 Uhr (3 UStd) 

Wir fertigen ein großes Osterei aus Naturmaterialien wie Moos und Heu. Anschließend füllen wir es mit bunten Zwiebelblühern und schmücken es mit österlichen Accessoires.
Ein überraschender Blickfang auf dem Ostertisch.
Bitte eine Gartenschere und Drahtschneider mitbringen.

Seminargebühr: 29,- Euro, max. 12 Teilnehmer

 
 
 

Tagesseminar "Gartengestaltung"
Referent: Björn Burmeister
Termin: Sa 4.5.2019, 10.30-17.00 Uhr (8 UStd)
Eine sinnvolle Raumaufteilung und Wegeführung im Hausgarten und die Wirkungen von Strukturen, Farben und Kontrasten durch Auswahl geeigneter Pflanzen; in diesem Seminar erhalten Sie Tipps und Hinweise zu den Grundlagen der Gartengestaltung und Pflanzenverwendung.
Anhand von Zeichnungen und Fotos wird die Vorgehensweise eräutert und mit vielen Beispielen anschaulich gemacht.
Um eine individuelle Lösung für Ihren Garten zu finden, bringen Sie bitte Fotos aus Ihrem Garten und eine Kopie vom Katasterplan mit Maßstabsangabe mit.
Seminargebühr: 49,- Euro, 8-10 Teilnehmer
 
 
 

Gärtnern für Einsteiger (1)    
Referentin: Ruth Bredenbeck
Termin: Sa 18.5.2019, 10.00-13.00 Uhr (4 UStd)
           Basiswissen über:
            - Bodenarten und pH-Wert
            - Pflanzenernährung/Düngung
            - Mulchen
            - Kompostierung
            - Gründüngung
            - vorbeugender Pflanzenschutz

Bringen Sie Ihre Fragen mit und eine Handvoll Erde aus Ihrem Garten!
Seminargebühr: 24,- Euro, max. 14 Teilnehmer 

 
 
 
Gärtnern für Einsteiger (2)    
Referentin: Ruth Bredenbeck
Termin: Sa 18.5.2019, 14.00-17.00 Uhr (4 UStd)
           Basiswissen über:
                - Aussäen und Pflanzen
                - Erden und Substrate
                - Mischkultur
                - Fruchtwechsel
                - Nützlinge im Garten
                - sachgerechter Pflanzenschutz
Mit vielen Tipps und praktischen Hinweisen, inklusive Seminarunterlagen.
Seminargebühr: 24,- Euro, max. 14 Teilnehmer 
 
 
 

TEA-TIME mit Bildervortrag:
Gartenromantik in Venetien

Referentin: Ruth Bredenbeck
Termin: Fr 18.10.2019, 17.00-19.00 Uhr

Diesmal unternehmen wir eine Bildergartenreise durch Venezianische Gärten. Uns erwartet eine verborgene Gartenwelt voller Romantik und italienischer Eleganz.
Dazu genießen Sie hausgemachte Scones mit Cream und Erdbeermarmelade, Cantuccini-Mandelgebäck und Darjeeling-Tee.
Ein inspirierender Austausch unter Gartenfreunden und -freundinnen über ihre grüne Leidenschaft.
Seminargebühr: 25,- Euro, max. 14 Teilnehmer

 
 
 
Winterattraktive Gärten
Referent: Horst Schöne
Termin: Fr 15.11.2019, 15.00- 17.15 Uhr (3 UStd)
Treffpunkt: Besuchershop am ega-Haupteingang
Ein Garten kann zu jeder Jahreszeit attraktiv sein. Im Winter sind es besondere Rindenfarben, winterblühende Sträucher, strukturgebende Elemente und immergrüne Gehölze, die einen Blick aus dem Fenster lohnen.
Rauhreif und Schnee verwandeln diese Kulisse dann in ein Wintermärchenbild. Wir machen einen Rundgang über den winterlichen egapark und entdecken verborgene Schönheiten.
Mit vielen Bildbeispielen gibt es anschließend Tipps und praktische Hinweise zur Auswahl, Gestaltung und Pflanzung.
Seminargebühr: 22,- Euro, max. 16 Teilnehmer
 
 
 

Blumenwerkstatt: Rustikale Zapfenkränze
Referenten: Ruth Bredenbeck/Heike Mohr
Termine:  Fr 29.11.2019, 17.00-19.15 Uhr (3 UStd)

     oder:  Sa 30.11.2019, 10.30-12.45 Uhr (3 UStd)
     oder:  Sa 30.11.2019, 14.30-16.45 Uhr (3 UStd)

Kiefernzapfen, Moos und Flechtenzweige, arrangiert mit kuscheligem Filzband und dekorativen Naschereien, werden zu einem stimmungsvollen Tischkranz verarbeitet.
Bei Früchtepunsch und Lebkuchen genießen wir die vorweihnachtliche Atmosphäre.
Bitte eine Gartenschere mitbringen.

Seminargebühr: 35,- Euro, max. 12 Teilnehmer
ANMELDUNG